Millionenstarke Investition für Federn-Zukunft in Großbritannien

2019-01-21 Die britische Lesjöfors-Tochter European Springs & Pressings investierte kürzlich eine Mio. Euro in eine neue High-Tech-Drahtwickelmaschine. Diese hochmoderne Maschine ist die erste ihrer Art in Großbritannien.
nyhetsbild

In 2018 hat der Lesjöfors-Konzern in den meisten Unternehmen der Gruppe kontinuierlich in sowohl Produktionsstätten als auch Neumaschinen und High-Tech-Anlagen investiert. Doch damit nicht genug! Die derzeitige Investitionen auf dem wachsenden britischen Markt ist eine einzigartige, hochmoderne Federwickelmaschine.
FUL166 ist die neue große Highend-Federwindemaschine von Wafios, die kürzlich am Markt präsentiert wurde. Bis dato gibt es sie weltweit nur in zwei Exemplaren. Die eine Maschine steht beim Lesjöfors-Unternehmen European Springs & Pressings in Cornwall, Südengland.  

Für die Zukunft gerüstet
Mit der neuen Maschine wird die Produktpalette noch weiter ausgebaut und umfasst jetzt auch eine CNC-gesteuerte Windeeinrichtung für Drahtdurchmesser von 0,3 bis 17 mm. Dadurch wird die führende Position des Unternehmens auf dem britischen Markt noch weiter gestärkt.
„Eine Investition dieser Größenordnung ist ein Beweis für unsere Bestrebungen, als Federnhersteller weiter ganz oben mitzuspielen. Lesjöfors hat großes Vertrauen in unsere Wachstumsambitionen, die auf unübertroffener Qualität und schlanker Produktion bei den Fertigungsprozessen basieren“, sagt Michael Gibbs Geschäftsführer von ESP in Cornwall.

European Springs & Pressings hat vor kurzem ein zweites Werk in Cornwall eröffnet, in dem die Geschäftsbereiche Automotive und Industrie untergebracht sind.
„Die neue Maschine ist das nächste Kapitel des laufenden Investitionsprogramms, im Rahmen dessen wir unsere Kapazitäten nachfragegerecht ausbauen. So untermauern wir unsere Führungsposition und die des internationalen Konzerns“, erklärt Michael Gibbs.

Moderne Ingenieurskunst
Eine Anlagenausrüstung dieser Preisklasse ist und bleibt für die meisten Hersteller ein Traum.
„Unsere einzigartigen Produkte mit modernster Steuerungstechnik basieren auf Interaktivität, sind also durchaus mit einem Tablet vergleichbar. Konstruiert sind die Maschinen ausgehend von den Anforderungen an Produktivität und Qualität. Lesjöfors ist jetzt in der Lage, das Marktpotenzial noch stärker zu nutzen, mit einer Technik, die Effizienz und Qualität gewährleistet“, so John Murley, Vertriebsleiter von Wafios in Großbritannien.  

The Complete Spring Supplier
© 2019 Lesjöfors AB. All Rights Reserved.