Erfolgreiche Teilnahme an der norwegischen Offshore-Ausstellung

2013-11-01 Die Offshore-Ausstellung OTD 2013 Stavanger hatte mehr als 27.000 Besucher, das ist ein neuer Rekord. Lesjöfors hatte viele fruchtbare Gespräche mit potenziellen Kunden an ihren Ständen.
nyhetsbild

Es ist eine starke Aktivität in der norwegischen Offshore-Industrie zu spüren, die jährliche Industriemesse OTD ist ein Beweis dafür. Die OTD Messe ist die größte ihrer Art in Norwegen, viele neue Kontakte wurden geknüpft und Geschäfte getätigt. In diesem Jahr fand die 15. OTD in Stavanger, vom 23. bis zum 24. Oktober statt, und das Interesse war höher als je zuvor; 27.312 Besucher wurden registriert.

Erfahrung in Federherstellung für Offshore
Seit mehr als 20 Jahren ist Lesjöfors ein wichtiger Lieferant für Federn in der Offshore-Industrie und ist ebenfalls sehr vertraut mit den hohen Standards, die diese Industrie benötigt. Am Messestand hatten Tellerfedern eine vorrangige Position, da diese auch an Offshore-Anwendungen angepasst werden können und häufig in verschiedenen Offshore-Projekten Verwendung finden. Tellerfedern sind optimal für die Nutzung in Projekten mit hohen Kraftanforderungen in einem begrenzten Raum.
„Wir haben einige Tellerfedern in unserem Standardprogramm, aber wenn es zu einem Offshore-Projekt kommt, passen wir unsere Produkte an die kundenspezifischen Bedürfnisse an.“ sagt Eric Kolsrud Aas, MD Lesjöfors Norwegen in einem Interview mit der norwegischen Metallversorgung.

Mehrere potenzielle Projekte in Pipelines
Nach einer erfolgreichen Teilnahme bei der OTD in Bergen letztes Jahr, traf Lesjöfors sorgfältige Vorbereitungen für die OTD 2013. Tausende von Einladungen wurden an Bestands- und Neukunden geschickt und der Erfolg war deutlich. Lesjöfors traf ein massives Interesse zu Federlösungen der Gruppe. Leute besuchten an beiden Tagen den Stand in Scharen. Das Ergebnis daraus waren mehrere potenzielle Projekte in der Offshore-Industrie, wo das Fachwissen von Lesjöfors gefragt ist.
„Wir freuen uns, frühzeitig in den Prozess einbezogen zu werden. In den meisten Fällen sind die Entwicklungsprojekte Herausforderungen von hohem technischem Aufwand, wo wir mit technischer Beratung und erweiterten Berechnungen unterstützen können.“ sagt Erik Kolsrud Aas.

Neuigkeiten


The Complete Spring Supplier
© 2019 Lesjöfors AB. All Rights Reserved.